22. Oktober 2018 Suchen   Sitemap   E-mail   Polityka prywatności   Zastrzeżenia prawne    |             
    Über uns      ERDRAKETEN      Kontakt      Referenz   
Musisz uaktualnić Flash Player'a
 zurück  |   » Aktuelles
Aktuelles
1. Platz für unsere Erdrakete MAX K130S im Erdraketenwettbewerb RODEO KRETÓW
2012-06-18 

1. Platz für unsere Erdrakete MAX K130S im Erdraketenwettbewerb RODEO KRETÓW auf der X Internationalen Konferenz INŻYNIERIA BEZWYKOPOWA 2012 (Trenchless Engineering).

ilustracja

 3. Platz für die Erdrakete MAX K95S unter den Nominierten für den Preis TYTAN 2012 in der Kategorie PRODUKT DES JAHRES 2012.

Am vergangenen Freitag endete die X Internationale Konferenz INŻYNIERIA BEZWYKOPOWA 2012 (Trenchless Engineering), an der wir mit unseren Maschinen teilgenommen haben. Es ist uns ein Vergnügen mitzuteilen, dass bei dem ersten offiziellen Erdraketenwettbewerb, s. g. RODEO KRETÓW, bei dem vor allem die Zielgenauigkeit und Arbeitszeit der Maschine entscheidend waren, unsere Erdrakete MAX K130S den ERSTEN PLATZ errang.

Die Veranstaltung dauerte 3 Tage, wobei die zwei ersten Tage vorwiegend der Präsentation von interessanten Themen aus dem Bereich Grabenlose Technologien gewidmet waren.

Unser Interesse weckte insbesondere ein kurzer Vortrag von Dr.-Ing. habil. Adam Wysokowski "Efektywność stosowania technologii bezwykopowych przy realizacji inwestycji infrastruktury transportowej" (Effektivität der Anwendung von grabenlosen Technologien bei der Abwicklung von Transportinfrastruktur-Investitionen). Behandelt wurden die Vorteile der Anwendung von grabenloser Technik und fehlende Zusatzkosten bei der Investitionsabwicklung

Sehr interessant war auch die Präsentation unter dem Titel: "Kanały wielkośrednicowe: budowa, eksploatacja i utrzymanie - doświadczenia na podstawie badań i testów" (Großdurchmeser-Kanäle: Bau, Betrieb und Unterhaltung – Erfahrungen aus Untersuchungen und Tests) von Dr.-Ing Bert Bosseler, IKT-Institut für Unterirdische Infrastruktur.

ilustracja

Es kam auch unsere Präsentation mit dem Thema: "Zastosowanie wymiennych elementów ślizgowych w maszynach przeciskowych, na przykładzie MAX K95S" (Die Anwendung von auswechselbaren Gleitringen bei Erdraketen am Beispiel von MAX K95S).

ilustracja

Am Vortag der Konferenz haben wir unseren Ausstellungsstand aufgebaut und gerne haben wir alle Fragen unserer Besucher beantwortet. Auch an folgenden Tagen wurde unser Stand von vielen Interessierten besucht.

ilustracja

ilustracja

ilustracja

Am Abend gingen alle in den Saal, um gemeinsam der polnischen Nationalmannschaft im EURO 2012 Fußballspiel Polen-Russland zuzuschauen. Es herrschte eine fröhliche Atmosphäre. Alle wünschten, dass unsere Nationalmannschaft weitere Punkte sammelt.

Dann wurde es still, als unsere Gegner die Führung übernahmen.

ilustracja

Die Emotionen erreichten ihren Zenit, als die polnische Nationalmannschaft das Ausgleichstor schoss, und auch später in den letzten Spielminuten, als Polen bei einer Standardsituation in Führung gehen konnte.

ilustracja

Über das Endergebnis 1:1 freuten sich die meisten Fußballfans. Wir rechneten darauf, dass unsere Mannschaft im letzten Gruppenspiel gegen Tschechien eine bessere Leistung zeigt und sich in das Viertelfinale qualifiziert.

Am nächsten Tag folgten die weiteren Präsentationen. Und gegen 17. 00 Uhr begann der Erdraketenwettbewerb RODEO KRETÓW. Um die Emotionen zu steigen zu lassen, entschieden wir, dass in unserem Team an dem Wettbewerb Personen teilnehmen, welche normalerweise Büroarbeit leisten. Es war auch eine Art Test, um zu prüfen, ob z.B. eine Baufirma, die ihr Leistungsspektrum um Erdraketendienstleistungen erweitern möchte, im Stande ist, mit MAX-Erdraketen eine zielgenaue Bohrung durchzuführen, nachdem wir einer Firma Informationen und Hinweise bei der Übergabe der gekauften Maschine und bei der Schulung erteilt haben.

Und es klappte!!!Die von uns mit MAX K130S durchgeführte Bohrung war am zielgenausten, wodurch wir den ERSTEN RANG errungen.

Der für den Wettbewerb vorbereitete Platz. Drei Paare von Gruben je Start- und Zielgrube.

ilustracja

Die Wettbewerbsgegner bereiten sich vor.

ilustracja

Unter den Wettbewerb-Teilnehmern wurden die Gruben verlost.

ilustracja

ilustracja

Wechselhaftes Wetter mit Regen verursachte, dass in unseren Start- und Zielgrube Wasser stand.

ilustracja

ilustracja

Ein Teil unseres Teams mit Herrn Tomasz Nalepa aus unserer Partnerfirma NALTEL-com. Herr Nalepa feuerte uns an und gab uns einige Hinweise.

ilustracja

Wir machten den Start. Am wichtigsten war uns die Zielgenauigkeit der Bohrung, vertikal gesehen. Was wäre sonst eine Bohrung wert, wenn eine Erdrakete beim Einsatz am Bau ihr Ziel in Höhe verfehlte und aufsteigend verliefe.

ilustracja 

ilustracja

ilustracja

Und so sind die Erdraketen aller Wettbewerb-Teilnehmer am Ziel eingetroffen

DITCH WITCH

ilustracja

TERRA

ilustracja

TERMA

ilustracja

Am vorletzten Tag der X Internationalen Konferenz INŻYNIERIA BEZWYKOPOWA 2012 fand die festliche Gala statt, an der die Auszeichnungen TYTAN 2012 vergeben wurden. Unsere Erdrakete MAX K95S erhielt eine Nomination in der Kategorie PRODUKT DES JAHRES und erzielte schließlich den DRITTEN PLATZ unter fünf nominierten Produkten.

ilustracja

ilustracja

 
zurücklista aktualności
 
 KONTAKT:

TERMA Sp. z o.o.
Czaple 100
80-298 Gdańsk


VERKAUFSABTEILUNG: mob: +48 607 451 661
 mole@termamax.com

ilustracja
1. Platz für unsere Erdrakete MAX K130S im Erdraketenwettbewerb RODEO KRETÓW auf der X Internationalen Konferenz INŻYNIERIA BEZWYKOPOWA 2012 (Trenchless Engineering).

ilustracja

Während der diesjährigen Konferenz NO-DIG POLAND „Grabenlose Technik“ wurde unsere Erdrakete MAX K95S  mit der Statue
EXPERT 2012 ausgezeichnet.

ilustracja

Während der diesjährigen Konferenz NO-DIG POLAND „Grabenlose Technik“ wurde unsere Erdrakete MAX K55  mit der Statue
EXPERT 2014 ausgezeichnet.

zum Seitenanfang    
Über uns  |  ERDRAKETEN  |  Kontakt  |  Referenz  |  
Technologie bezwykopowe - oferujemy urządzenia pneumatyczne i udarowe typu kret. Maszyny przeciskowe, krety, młoty, przeciski, przebijaki pneumatyczne.
Przecisk, maszyna przeciskowa, rakieta - wbijanie rur, przewierty, wciąganie rur.